SBMV-Akademie

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer SBMV-Akademie,

Akkorde wie Dreiklänge sind in der Musik fest verankert und lösen, bei geübtem Musizieren sowie gutem Zusammenspiel, beim Publikum nachhaltig Emotionen aus. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um die Melodie-, Bass-, Begleit- oder Füllstimme handelt – nur ganzheitlich entsteht Prägendes und lässt dabei auch dem Können des Einzelnen genügend Raum.

Dieses musikalische Bild lässt sich auch auf den Alltag in der Amateurbläsermusik übertragen. Gute und fundierte Ausbildung der Musikerinnen und Musiker bildet die Grundlage für jedweden Klangkörper bei einem gelungenen Konzert, an das sich alle gern erinnern – also ähnlich der Melodiestimme. Aber ohne eine entsprechende Organisation dieses Konzertes, von A wie Aufsichtspflicht bis Z wie Zahlungen, gibt es kein erfolgversprechendes, Sicherheit gebendes Fundament – die Bassstimme. Und all das wird durch gesellschaftspolitische Rahmenbedingungen sowie privates, meist ehrenamtliches, Engagement (mit-)gestaltet, verfeinert, verändert oder unterstützt – womit wir bei den Begleit- und Füllstimmen angekommen sind, die unsere Assoziation zum musikalischen Bild des Akkordes abrunden.

Dieser ganzheitlichen, harmonischen Betrachtung folgt auch das neue Aus- und Weiterbildungsprogramm unserer SBMV-Akademie – „komponiert“ auf unserem Bildungsdreiklang, den Themenschwerpunkten „Musikalisch/Instrumental“, „Überfachlich/Organisatorisch“ und „Gesellschaftspolitisch“. So beinhaltet das Programm Angebote für Lehrgänge rund um die musikalisch-instrumentale Weiterentwicklung von Musikerinnen und Musikern jeden Alters sowie in unterschiedlichen Lehr- und Lernformen. Darüber hinaus finden Sie aber auch Veranstaltungsreihen mit Seminaren und Workshops zu organisatorischen und außermusikalischen Themen, welche praxisnah konzipiert überfachliche Kompetenzen auf- bzw. ausbauen. Schließlich reihen sich in unseren Dreiklang der Aus- und Weiterbildung im Sächsischen Blasmusikverband e.V. partizipative Veranstaltungen wie Podiumsdiskussionen und Impulsvorträge zu aktuellen gesellschaftspolitischen Themen und Fragenstellungen unserer sich immer weiterentwickelnden Gesellschaft.

Wir wünschen Ihnen jetzt viel Spaß beim „Komponieren“ ihres ganz persönlichen Bildungswerkes und würden uns über eine rege Annahme der Angebote unserer SBMV-Akademie und ihrer Kooperationspartner sehr freuen.

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 037206 - 899528  sowie per E-Mail unter akademie[@]blasmusik-sachsen.de zur Verfügung.

 

 

Alle Veranstaltungen können auch im Rahmen der Bildungstage des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) besucht und dafür angerechnet werden. Die Kosten übernimmt der Träger der Maßnahme. 

 

 

Teilnahmebedingungen:

  • Teilnahmegebühren sind im Vorfeld zu überweisen.
  • Bei Absage der Teilnahme ab 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden Stornogebühren in Höhe von 50 % der Teilnahmegebühr erhoben, Krankheit ausgenommen.
  • Bei Anmeldung und anschließender unentschuldigter Nichtteilnahme werden die tatsächlichen Kosten in voller Höhe in Rechnung gestellt.
  • Bei mehrtägigen Veranstaltungen erfolgt die Übernachtung in  Mehrbettzimmern mit Vollverpflegung.
  • An- und Abreise sind grundsätzlich eigenverantwortlich zu organisieren.
  • Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert.

Werbung

Hier könnnen auch Sie Ihre Werbung vorfinden!

Kooperationspartner

-----------------------

 

 -----------------------

 

-----------------------

-----------------------